Datenschutz-Bestimmungen:

In Übereinstimmung mit dem spanischen Datenschutzgesetz, dem sogenannten Schutz personenbezogener Daten vom 15/1999 vom 13. Dezember, enthält fatalerror alle personenbezogenen Daten, die von Kunden/Benutzern der Website in einer gesicherten Datenbank bereitgestellt werden, die von Fatalerrorbrand.com mit einem SSL-sicheren Zertifikat.

Die Daten werden für die korrekte Verarbeitung von Kundenaufträgen und zum Senden kommerzieller Informationen von der Zitronenstadt-Website über Produkte oder Angebote verwendet, die für den Kunden/Benutzer von Interesse sein könnten.

Kunden können jederzeit ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ihrer Daten nutzen, indem sie uns unter info@fatalerrorbrand.com oder schriftlich an: Fatalerror, C/ Aniceto Gaitán Sánchez 55, P.C: 28607, El Álamo (Madrid) - Spanien.

In Fatalerrorbrand.com verpflichten wir uns zu den uns zur Verfügung stehenden Mitteln, um die Vertraulichkeit der erhaltenen und nur zu den angegebenen Zwecken verwendeten Informationen zu gewährleisten.

Die Kunden sind dafür verantwortlich, dass die Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind, so dass Fatalerror davon ausgeht, dass die Daten jederzeit korrekt sind.

 

Cookies:

Fatalerrorbrand.com verwendet "Cookies" ausschließlich zu dem Zweck, einen persönlicheren Service anzubieten und die Navigation der Seiten zu vereinfachen und auf die Präferenzen der Benutzer/Mitglieder zuzuschneiden.

Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die Webserverseiten auf der Festplatte des Benutzers speichern. "Cookies" selbst können keine Person identifizieren, da sie sich nicht auf personenbezogene Daten beziehen und nicht als Code ausgeführt oder Viren geliefert werden können.

Einige Verwendungszwecke von "Cookies" werden verwendet, um Benutzervorlieben zu speichern, Ihren Einkaufswagen zu speichern, den Kunden beim Betreten der Website zu erkennen usw.

Einige andere "Cookies" sind für den Kaufprozess auf unserer Website unentbehrlich, ohne dass der Kauf nicht abgeschlossen werden kann.

Einige "Cookies" werden gelöscht, wenn Sie den Browser (Sitzungscookies) schließen und andere für einen festgelegten Zeitraum auf der Festplatte verbleiben und danach entfernt werden (dauerhaft "Cookies").

Die meisten Browser akzeptieren automatisch "Cookies", aber es ist auch möglich, Nichtakzeptanz zu konfigurieren. In diesem Fall kann der Benutzer im Internet surfen, kann jedoch den Kauf erst abschließen, wenn Sie "Sitzungscookies" akzeptieren.

Wenn Sie keine "Cookies" Art akzeptieren, können Sie Ihren Browser dafür einrichten. Bitte konsultieren Sie das Handbuch Ihres Browsers, um "Cookies" vollständig zu sperren.